IRGENDWANN

irgendwann denkst du nicht mehr an alles was gut oder schlecht war. Du sortierst dein Leben nicht mehr wie deine Schuhe. Irgendwann denkst du nicht mehr an das alles weil du nicht mehr alles weißt. Dein Kopf schaltet selber irgendwann auf löschen.. Doch nicht nur die schlechten Sachen. deshalb schreib auf was dir weh tut oder was dir gefiel! So verarbeitet man doch am besten..Und wenn es uns schlecht geht lesen wir die guten und wenn es uns gut geht auch die guten Sachen! Die schlechten schreiben wir nur auf und lesen sie meist nie wieder. denn wir haben jedes wort im kopf..

 danke für´s lesen !!

 

 

29.6.14 17:01

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen